SSG Kevelaer 2005 e. V.

Seit über dreißig Jahren wird unter der Leitung des lizenzierten B-Trainers und Landestrainers Rudi Joosten erfolgreich Schießsport in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber betrieben.

Um den Schießsport in Kevelaer weiter zu fördern, wurde nach intensiver Vorbereitung am 02.02.2005 die Schieß-Sport-Gemeinschaft Kevelaer gegründet, die eine große, positive Resonanz findet. Die Gründungsmitglieder stammten dabei überwiegend aus der Schießgruppe der St. Hubertus-Gilde Keylaer.

Das Sportschießen hat in den letzten Jahren gerade durch technische Neuerungen eine rasante Entwicklung genommen. Der Sparkassen-Cup mit den Wettkämpfen auch elektronischen Schießanlagen und neue computerunterstützte Trainingsmethoden sind nur Beispiele für die stetige Spezialisierung des Schießsports.

So ist es das Ziel der Schieß-Sport-Gemeinschaft Kevelaer, dieser Form der speziellen Sportausübung eine neutrale sportliche Plattform für alle schießsportinteressierten Schützen zu geben.

Ein hochmotiviertes Team von Betreuern und Sportschützen führt in dem neuen Verein die erfolgreiche und anerkannte Arbeit für die Jugend sowie den Breiten- und Leistungssport weiter fort, für die Kevelaer auch überregional bekannt ist.
Die Mitgliederzahl der Schieß-Sport-Gemeinschaft Kevelaer liegt mittlerweile bei über 130.

Aktuelles
Events&Termine

[eo_events meta_key=CiTYPartner meta_value=KEV-00151 showpastevents=false]

Kontaktdaten:

Rudi Joosten
Tel.: 0176/78453788
rudi.joosten@gmx.de
Social Media