Aufgeben kommt nicht in Frage!

Mit Big Challenge sportlich aktiv gegen den Krebs

Krebs ist eine Krankheit, die einen von drei Menschen trifft und die für den Betroffenen, seine Familie, Freunde und Kollegen schwerwiegende Folgen hat. Wir setzen uns mit großem Engagement dafür ein, dem Elend und dem Gefühl der Ohnmacht, das durch die Krankheit Krebs verursacht wird, ein Ende zu bereiten. Aufgeben kommt nicht in Frage!

Big Challenge Deutschland e.V. heißt die ehrenamtlich engagierte Gruppe von Landwirten und Freunden, die ein soziales Sportevent am Niederrhein planen. Den 21.06.2014 sollten Sie rot in Ihrem Kalender markieren, um sich am längsten Tag des Jahres gegen Krebs stark zu machen.

Unter dem Motto Aufgeben kommt nicht in Frage! kann jeder, der den Kampf gegen Krebs unterstützen möchte, seine persönliche Strecke als Radfahrer oder Läufer von Winnekendonk durch die Sonsbecker Schweiz bis zu den Römern bewältigen.

Hierbei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um ein Herangehen an die eigenen Grenzen. Jeder versucht eine Runde mehr zu schaffen, als er für möglich hält. Genau wie Krebspatienten nicht aufgeben dürfen, wollen wir damit zeigen, dass wir an diesem Tag an ihrer Seite mit ihnen kämpfen, erklärt Georg Biedemann, Vorsitzender von Big Challenge Deutschland und Schweinehalter aus Kevelaer.

Wir möchten an diesem Tag jedoch nicht nur gedanklich die Betroffenen unterstützen. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich im Vorfeld für seine sportliche Leistung mindestens 500,- € Sponsorengelder einzusammeln, z.B. in der Familie, im Freundeskreis oder beim Arbeitgeber, die der Krebsforschung zufließen.

Aktuelles

Aktuelle Infos zu der BIG Challenge finden Sie hier. 

Events&Termine

[eo_events meta_key=CiTYPartner meta_value=KEV-00208 showpastevents=false]

Kontaktdaten:

Big Challenge Tierhalter gegen Krebs e.V.
Georg Kattendahl-Biedemann
Rickenweg 3
47626 Kevealer
georg.biedemann@t-online.de
Mobil: 0171-7107692

Social Media