Bei den sommerlichen Temperaturen macht man sich über die kühlere Jahreszeit momentan noch wenig Gedanken. Aber die Zeit vergeht schnell und Ende September ist bereits offizieller Herbstanfang. Zeit also, sich vorab über die neuesten Trends in Sachen Mode zu informieren und Inspirationen zu holen, um sich sein Lieblings-Outfit aus der Herbst- / Winterkollektion zusammen zu stellen.

Am Samstag, 15. September, bietet sich hierfür wieder die beste Gelegenheit: Die „Kevelaerer Nacht der Trends“ lädt zu drei Modenschauen (15.30 Uhr, 17.30 Uhr und 19.30 Uhr) am Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte ein. Hier präsentieren sieben Modehäuser aus Kevelaer angesagte Mode für die kalten Monate. Vorgestellt wird die neue Mode von Mutter und Kind, Landhausmode Biesemann, Laura B by Biesemann, Go-In Women & Men, Modehaus Kaenders, Mode Abels und Intersport Dohrenkamp.

Auch die Geschäfte und Gastronomie in der Innenstadt haben an diesem Abend bis 23 Uhr branchenübergreifend geöffnet.