Vielfältige Modelle bei der „Kevelaerer Autoschau“

Kevelaer – Traumautos in Sicht: Ob sportlich oder familientauglich – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wenn der Peter-Plümpe-Platz zur Event-Location für Automobile wird, dann lockt die „Kevelaerer Autoschau“ Interessierte in die Innenstadt. Am Samstag, 15. September, von 12.00 bis 18.00 Uhr, werden Neuheiten sowie aktuelle Trends von ortsansässigen Autohäusern präsentiert. Für Interessierte bietet der Samstag die Möglichkeit, sich über verschiedene Modelle zu informieren und sich vielleicht sogar einmal zur Probe in den Sitz des Traumautos zu schmiegen.

Das Autohaus Banaszak und Autohaus van Loon, die Herbrand art mobil GmbH, Mercedes Benz Herbrand, Kamps Kevelaer GmbH, Autohaus Johannes Peters, Sürgers Automobile GmbH & Co. KG und das Autohaus Ulmen GmbH & Co. KG zeigen, was die Designer und Konstrukteure auf vier Räder gestellt haben.