Mit „Footloose“ und „Moscow circus on ice“ auf dem Gabentisch “punkten”

Kevelaer – Jetzt, wo sogar am Niederrhein die weißen Flocken fallen, weiß selbst der säumigste Schenker – es wird höchste Zeit sich um die Weihnachtsgeschenke für die Liebsten zu kümmern! Da hat das Kevelaer Marketing zwei Vorschläge für Alle, die zum Fest Kultur auf den Gabentisch legen möchten.

Am Freitag, 26. Januar ist der erste Eiszirkus der Welt zu Gast im Konzert- und Bühnenhaus. „Moscow circus on ice“ ist Akrobatik auf Schlittschuhen mit atemberaubenden Choreografien – also ein „Fest für die Augen“ und am Samstag, 10. März feiert die Musicalproduktion „Footloose“ ihren 20. Geburtstag auf der Kevelaerer Bühne.

Einzigartige Technologie kommt zum Einsatz

Die wahrhaft außergewöhnliche Aufführung des gastierenden „Moscow circus on ice“ beruht auf einer neuen, einzigartigen aber eigentlich auch ganz simplen Technologie: Die Bühne wird mit Teflon-Kunststoffplatten ausgelegt. Das Laufverhalten entspricht dem Laufen auf echtem Eis, aber eben ohne Wasser und ohne Kälte.

Die innovative Regie, die fantasievollen Choreographien und die prachtvollen Kostüme entführen die Zuschauer in die glitzernde Welt des Zirkuslebens und kreieren, mit der freundlichen Unterstützung der Volksbank an der Niers eG und im Rahmen der Reihe „Kultur+ – Ein Plus für alle“, einen Wintertraum auf der Eisfläche! Grandiose Jongleure, Hochseilkünstler, Clowns und Eisläufer präsentieren einen Abend, der den Zuschauern noch lange in Erinnerung bleiben wird! Hier kann man die Kunst des Eislaufens mit all seinen Facetten erleben und sich von der mitreißenden Musik und der atemberaubenden Artistik verzaubern lassen.

Füße stillhalten unmöglich

Seit der Premiere am 22. Oktober 1998 im Richard Rodgers Theater, Broadway, New York, ist das Musical ununterbrochen in Großbritannien und den USA auf den Bühnen präsent. Das Musical „Footloose“ geht nun erstmalig mit der London West End Musical Company in Zusammenarbeit mit Seberg Showproduction in Europa auf große Tournee. Kaum zu glauben, aber wahr: „Footloose“ feiert seinen 20. Geburtstag im Konzert- und Bühnenhaus in Kevelaer. „Feiern Sie mit und lassen Sie sich faszinieren von großartigen Tänzern und einer beeindruckenden Choreographie“, so die Verantwortlichen des Kevelaer Marketing. Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze findet das Musical am Samstag, 10. März 2018, um 20.00 Uhr im Konzert- und Bühnenhaus statt.

Die Karten für diese besonderen Veranstaltungen, „Moscow circus on ice“, Freitag, 26. Januar 2018, und „Footloose“, am Samstag, 10. März 2018, sind zum Preis von 25,00 bis 47,00 Euro beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses erhältlich.